WHO - Indikationsliste für Akupunktur

1. Respirationstrakt:

Akute Sinusitis
Akute Rhinitis
Allgemeine Erkältungskrankheiten
Akute Tonsillitis

2. Bronchiopulmonale Erkrankungen

Akute Bronchitis
Asthma Bronchiale
(sehr wirksam bei Kindern und Patienten ohne Begleiterkrankungen)

3. Augenerkrankungen

Akute Konjunktivitis
Zentrale Retinitis
Myopie (bei Kindern)
Katarakt (ohne Komplikationen)

4. Erkrankungen der Mundhöhle

Zahnschmerzen
Schmerzen nach Zahnextraktionen
Gingivitis
Akute und chronische Pharyngitis

5. Gastrointestinale Erkrankungen

Ösophagus- und Kardiospasmen
Singultus
Gastroptose
Akute und chronische Gastritis
Hyperazidität des Magens
Chronisches Ulcus duodeni (Schmerzerleichterung)
Akutes Ulcus duodeni (ohne Komplikationen)
Akute bakterielle Dysenterie
Obstipation
Diarrhöe
Paralytisches Ileus

6. Neurologische und orthopädische Erkrankungen

Kopfschmerzen
Migräne
Trigeminusneuralgie
Fazialisparese (Frühstatium, z.B. die ersten 3- 6 Monate)
Lähmungen nach Schlaganfall
Periphere Neuropathien
Poliomyelitislähmung (Frühstadium innerhalb der ersten 6 Monate)
Morbus Meniere
Neurogene Blasendysfunktion
Enuresis nocturna
Interkostalneuralgie
Schulter-Arm-Syndrom
Periarthritis humeroscapularis
Tennisellenbogen
Ischialgie
Rheumatoide Arthristis

Wer sich genauer informieren möchte, dem empfehlen wir die Internetseite der Deutschen Ärztegesellschaft für Akupunktur (DÄGfA) - die älteste deutsche Akupunkturgesellschaft -  zu besuchen. Dort finden Sie ausführliche Informationen.

bitte hier anklicken:

DÄDfA
[Home] [Gabriele Fiorini] [Techniken der TCM] [Kosten] [Krankheitsbilder] [Patienten Feedback] [Kurse/Vorträge] [Praxisräume] [Kontakt] [Impressum]