Bei der Traditionellen Chinesischen Medizin kommen verschiedene Techniken zum Einsatz, je nach Diagnose. Am bekanntesten ist die Akupunktur, das gezielte Stechen mit Nadeln. Es gibt aber auch noch eine Reihe anderer Techniken, “ohne Nadeln”, die nachstehend erläutert werden.

Jede Therapieeinheit dauert ca. 1 Stunde und wird mit Tiefenentspannungsübungen, Kräuterwärmetherapie und Naturklängen oder anderer entspannenden Musik, kombiniert. Die meisten Patienten empfinden es als sehr beruhigend und erholsam.

Akupunktur mit Nadeln

Akupunktur mit Nadeln

Akupunktur ohne Nadeln

Akupunktur ohne Nadeln
[Home] [Gabriele Fiorini] [Techniken der TCM] [mit Nadeln] [ohne Nadeln] [Kosten] [Krankheitsbilder] [Patienten Feedback] [Kurse/Vorträge] [Praxisräume] [Kontakt] [Impressum]